RSS-Newsfeed
2. Bundesliga Nord/Ost 120 Frauen, 17. Spieltag 2016/17

Ein Quartett punktgleich an der Spitze – auch Neuling Dessau kann noch Meister werden

(19.03.17) Seit Wochen ist es im Nord/Osten eine irre Liga. Fünf Heimsiege am vorletzten Spieltag verdichten das gesamte Klassement erneut. Fünf Punkte liegen zwischen Platz 1 und zehn. In der ganzen Saison holten die Gäste in 85 Spielen lediglich sieben Siege und sieben Unentschieden. Für Vorjahresmeister Schafstädt bleibt die Luft extrem dünn. Schlusslicht Hohnstädt hat als bestes Auswärtsteam der Saison ausgerechnet zu Hause die rote Laterne abgeben können. Das beste Resultat der Liga erzielte Aileen von Reppert (Foto, ESV Lok Elsterwerda) mit 591 Kegeln. mehr ...


2. Bundesliga Nord/Ost 120 Frauen, 16. Spieltag 2016/17

Titelverteidiger Schafstädt schlägt Spitzenreiter Bennewitz / Sangerhausen neuer Tabellenführer / Anke Berger (Dessau) mit 635 Kegeln

(09.03.17) Sangerhausen nach 6:2-Sieg gegen Kleeblatt neuer Tabellenführer +++ Dessau um die Liga-Beste Anke Berger (Foto, 635) mit einem 6:2 gegen Elsterwerda (Aileen van Reppert 604) +++ Schlusslicht Hohnstädt gelingt in einem irren Krimi in Holzweißig der dritte Auswärtssieg der Saison +++ Schafstädt gelingt mit starker Schlussoffensive nach wechselhaftem Spielverlauf ein 7:1-Sieg gegen den immer mithaltenden Tabellenführer Bennewitz ein Befreiungsschlag im Abstiegskampf mehr ...


2. Bundesliga Nord/Ost 120 Frauen, 15. Spieltag 2016/17

Dessau und Sangerhausen sammeln Auswärtspunkt im Titelrennen

(05.03.17) Natürlich überwogen die Heimsiege in der Nord/Ost-Liga. Aber Dessau und Sangerhausen ergatterten einen Zähler auf Reisen. Und wenn man bedenkt, dass beide Teams erst sieben Heimspiele ausgetragen haben, gehören sie ohne Zweifel zum Favoritenkreis, zumal Dessau das Remis bei Spitzenreiter Bennewitz gelang. Die Sangerhäuserin Sarah Hoffmann (Foto) erzielte mit 603 Kegeln in Hohnstädt das beste Ergebnis des Spieltages. mehr ...


2. Bundesliga Nord/Ost 120 Frauen, 14. Spieltag 2016/17

Eine verrückte Liga:...

(19.02.17) Hohnstädt ist trotz eines 1:7 in Freiberg weiter Erster in der Auswärtstabelle – aber Schlusslicht in der Liga +++ Spitzenreiter Bennewitz liegt auf Rang 2 in der Auswärtstabelle, muss aber nach einem 2:6 in Holzweißig die Konkurrenz näherrücken lassen +++ Ansonsten gilt in der Liga – Heimspiel ist Trumpf: Gäste gewannen erst sechs (!) Partien in der ganzen Saison +++ Dessau gelang mit dem 4:4 in Schafstädt dazu das fünfte Remis eines Nord/Ost-Teams auf Reisen - Und obwohl es auswärts kaum etwas zu holen gibt, haben alle Teams mindestens schon einen Punkt ergattert +++ Auch die Ligabeste des Spieltages war auf Reisen: Katja Helfert (Foto, Kleeblatt Berlin) setzte sich mit 585 kegelgleich gegen die beste Heimakteurin Ramona Langner (MSV Bautzen) durch. Bautzen gewann dafür 6:2.
mehr ...


2. Bundesliga Nord/Ost 120 Frauen, 13. Spieltag 2016/17

(05.02.17) Anke Berger (Foto) vom Dessauer SV erzielte beim 6:2-Heimsieg gegen Holzweißig in der 2. Bundesliga Nord/Ost 612 Kegel. mehr ...


2. Bundesliga Nord/Ost 120 Frauen, 12. Spieltag 2016/17

(22.01.17) Peggy Riedel vom MSV Bautzen erzielte mit 572 Kegel im Heimspiel gegen Elsterwerda das beste Resultat der Liga. Für weitere News suchen wir einen Liga-Tickaroo. mehr ...