RSS-Newsfeed
2. Bundesliga Süd/Mitte 120 Frauen, 18. Spieltag 2016/17

(24.03.17) Ein Spieltag ohne Druck / Rebecca Braun mit 580 Kegeln

In der 2. Bundesliga Süd/Mitte 120 waren alle Entscheidungen bereits vor dem letzten Spieltag gefallen. Der BC Schretzheim ist Meister, spielte sich mit einem 6:2 gegen Gut-Holz Bruck für die Aufstiegsspiele zur 1. Bundesliga 120 ein. Der SC Regensburg mit der Ligabesten am Spieltag, Rebecca Braun (580 Kegel) und der ESC Ulm (6:2 zum Abschluss in Gaisbach) müssen in die Landesverbände zurück. Da kein Verein aus der 1. Bundesliga in die Liga absteigt, reicht Platz 8 in der Liga zum Klassenerhalt und macht den KC Schrezheim II trotz eines 2:6 in Gammelshausen sorgenfrei.
mehr ...


2. Bundesliga Süd/Mitte 120 Frauen, 16. Spieltag 2016/17

Schretzheim dreht Rückstand und holt sich den Titel, weil Walhalla zu Hause patzt / SC Regensburg steigt ab

(12.03.17) Schretzheim sicherheit sich nach Rückstand mit furiosem Schlussgang die Meisterschaft, aber Gammelshausen bis zum Schluss gleichwertig +++ Paukenschläge in Regensburg – Walhalla mit 2:6-Heimpleite gegen Bruck - Titel adé, auch SC verliert 3:5 – Abstieg unabwendbar +++ Platz 8 nur noch kritisch, falls Ingolstadt aus der 1. Bundesliga absteigt mehr ...


2. Bundesliga Süd/Mitte 120 Frauen, 15. Spieltag 2016/17

Schretzheim und Regensburg auswärts mit 6:2-Siegen im Gleichschritt / Ulm steht als Absteiger fest

(05.03.17) Das Führungsduo absolvierte den Spieltag im Gleichklang. Tabellenführer Schretzheim und Verfolger Regensburg siegten auswärts jeweils mit 6:2 +++ Das beste Ergebnis der Liga erzielte Nicole Weitmann-Griesinger vom BC Schretzheim mit 606 Kegeln in Ulm. Die Ulmer Heimniederlage besiegelte zudem den Abstieg des Tabellenletzten bereits drei Spieltag vor Schluss. Hoffnung schöpfte der Vorletzte der SC Regensburg, für überraschend 7:1 bei der Schrezheimer Reserve gewann. Allerdings sind es bis zum Achten Lonsee (2:6 in Weidenstetten) noch immer vier Punkte. mehr ...