RSS-Newsfeed
2. Bundesliga Süd/West 120 Männer, 17. Spieltag 2016/17

Unterharmersbach steigt ab – Königsbronn knöpft Raindorf einen Zähler ab - Echtes Abstiegsendspiel in Bobingen

(18.03.17) In der 2. Bundesliga Süd/West 120 Männer ist mit Raindorf der Ligameister bereits ermittelt. In Königsbronn kamen die Chambtalkegler allerdings über ein 4:4 nicht hinaus. Nach einem 2:6 in Regensburg ist Unterharmersbach erster Absteiger der Liga. Obwohl der SKC mit Pascal Dräger (Foto) den besten Spieler mit 648 Kegeln stellte, reichte es nicht zum Erfolg. Bobingen kämpfte in Singen vergeblich und unterlag 2:6, hat aber am letzten Spieltag beim "echten" Abstiegsendspiel gegen Schretzheim die Chance, noch die Klasse zu halten. Peiting siegte beim BCS verdient und zog sich aus eigener Kraft aus dem Tabellenkeller.
mehr ...


2. Bundesliga Süd/West 120 Männer, 16. Spieltag 2016/17

Erste Duell-Niederlage für Einzelmeister Daniel Schmid / Raindorfer Milan Svoboda erzielte 650 Kegel

(11.03.17) Schlusslicht Unterharmersbach kann nach bitterem 3:5 gegen Neumarkt nur noch ein Wunder retten +++ Bobingen drehte auf den letzten Würfen die Partie zum 5:3-Sieg gegen Regensburg +++ Peitinger Peter Hitzlberger (634) bringt Daniel Schmid (624) mit 170:152er-Schlussbahn erste Duell-Niederlage der Saison bei, trotzdem siegt Singen 6:2 und mit neuem Bahnrekord +++ Königsbronn bannt mit 6:2 gegen Schretzheim Abstiegsgefahr, wenn die Schlusslichter nicht gewinnen +++ Meister Raindorf war Niederstotzingen dank Milan Svoboda (650 Kegel) beim 7:1 frühzeitig überlegen. mehr ...


2. Bundesliga Süd/West 120 Männer, 15. Spieltag 2016/17

Raindorf sichert sich nach Neumarkter Heimpleite den Titel

(04.03.17) Raindorf sicherte sich den Meistertitel in der 2. Bundesliga Süd/West durch ein 6:2 in Schretzheim und der 2:6-Niederlage von Neumarkt gegen das bisherige Schlusslicht Bobingen +++ Fünf Teams stecken tief im Abstiegskampf: Bittere 3:5-Auswärtsniederlage für Peiting +++ Luft ebenfalls dünn für Unterharmersbach nach 3:5 in Niederstotzingen, der SKC jetzt Schlusslicht +++ Königsbronn und Schretzheim nach Niederlagen müssen ebenfalls weiter bangen mehr ...


2. Bundesliga Süd/West 120 Männer, 14. Spieltag 2016/17

Raindorf auf Titelkurs / Niederstotzinger Michael Reiter "Spieler des Spieltages" mit 651 Kegeln

(18.02.17) Raindorfer Heimniederlage zuletzt gegen Regensburg gestaltete Titelrennen mit Neumarkt nur kurz offen +++ Chambtaler zu Hause gegen Unterharmersbach 5:3 erfolgreich, Neumarkt kam in Peiting 1:7 unter die Räder +++ Neuling Bobingen nutzte letzte Chance zum Klassenerhalt mit einem 5:3 gegen Niederstotzingen, das mit Michael Reiter (Foto, 651) den "Spieler des Spieltages" stellt +++ Schretzheim vermied auf den letzten Würfen beim 4:4 gegen Singen Heimniederlage mehr ...


2. Bundesliga Süd/West 120 Männer, Nachholspiel vom 11. Spieltag

Team schlug Einzelklasse: Regensburg mit überraschendem Auswärtssieg

(11.02.17) Der SC Regensburg (Foto) gewann eine spannende Nachholpartie in der 2. Bundesliga Süd/West 120 beim Spitzenreiter SKK Chambtalkegler Raindorf mit 5:3. Die Gäste gewannen fünf Duelle und konnten so das einzige früh entschiedene Duell zwischen dem Partiebesten Thomas Pfeffer (603 Kegel, 3,5:0,5) und Taras Frydak (544) kompensieren. Raindorf fehlte in zwei Duellen nur ein Kegel, um die Partie als Sieger zu beenden. Der SKK hat in der Tabelle aber immer noch drei Punkte Vorsprung vor dem ASV Neumarkt.


2. Bundesliga Süd/West 120 Männer, 13. Spieltag 2016/17

Schretzheim mit Big Point im Abstiegskampf / Christian Koller mit 649 Kegeln

(04.02.17) Christian Koller vom TSV Niederstotzingen erzielte mit 649 Kegeln das beste Resultat am Spieltag. Für weitere Liga-News suchen wir einen Liga-Tickaroo.
mehr ...


2. Bundesliga Süd/West 120 Männer, 12. Spieltag 2016/17

(22.01.17) Pascal Dräger vom SKC Unterharmersbach wurde mit 620 Kegeln bester Akteur der Liga am Spieltag. mehr ...