RSS-Newsfeed
1. Bundesliga 120 Frauen, 17. Spieltag 2016/17

Meister in Bamberg durch DKBC-Präsident Jürgen Franke geehrt / Saskia Seitz (Liedolsheim) stellt Bundesligarekord ein – 678 Kegel / Spielabbruch in Poing / Waldkirch begleitet Mainz in die Zweite Liga

(22.03.17) (Update: Spielwertung nach Abbruch) Der nach wie vor verlustpunktfreie Meister Victoria Bamberg wurde im Anschluss an den 8:0-Sieg gegen Mainz offiziell durch DKBC-Präsidenten Jürgen Franke als alter und neuer Deutscher Meister geehrt. Hinter dem Titelträger hat Liedolsheim eine Medaille sicher und sich mit einem 7:1 gegen Pirmasens eine sehr gute Ausgangsposition vor dem Duell um Silber und Bronze am letzten Spieltag in Lorsch geholt. Durch die Spielwertung von 4:4 nach dem Spielabbruch in Poing kann der SKK nicht mehr Dritter werden. Schrezheim wahrte mit dem Kantersieg gegen Lorsch die Chance auf den Startplatz im NBC-Pokal. Waldkirch begleitet Mainz in die Zweite Liga, da Ingolstadt in Bonndorf erfolgreich war.
mehr ...


1. Bundesliga 120 Frauen, 16. Spieltag 2016/17

Mainz steigt ab / Ines Maricic mit 648 Kegeln

(12.03.17) Mainzer Abstieg steht fest, Waldkirch nach 7:1-Sieg nur noch drei Punkte Rückstand auf DJK +++ Die Liedolsheimerin Sandra Sellner (593) war Beste beim 6:2-Sieg des KVL in Ingolstadt +++ Bamberg beherrscht im Spitzenspiel Lorsch (240 Kegel mehr) und stellt Partiebeste mit Ines Maricic (Foto, 648 Kegel) +++ Pirmasenserin Alisa Bimber überragend mit 628 Kegeln beim 5:3 gegen Schrezheim +++ Poingerin Sylvia Eberhard mit persönlicher Bestleistung von 617 Kegeln +++ mehr ...


1. Bundesliga 120 Frauen, 15. Spieltag 2016/17

Lorsch festigt Platz 2 / Liedolsheim mit Sieg gegen Poing im Duell der Verfolger / Saskia Seitz 634 Kegel

(05.03.17) Der alte und neue Meister Bamberg demontierte auch Pirmasens mit 8:0, gleich vier Bambergerinnen über 600, allen voran Sina Beißer 626 mit 626 Kegel +++ Liedolsheim besiegte im Duell der Verfolger Poing mit 6:2. SKK konnte bis 60 Wurf vor Schluss auf Remis hoffen, Saskia Seitz (Foto) mit 634 Kegeln +++ Lorsch festigte mit ungefährdeten 7:1-Sieg in Mainz den Silberrang +++ Schrezheim beseitigte mit 6:2 gegen Ingolstadt letzte Abstiegszweifel und kämpft um die internationalen Startplätze +++ Mainz und Waldkirch mit erneuten Niederlagen fast sichere Absteiger +++ Nur Ingolstadt – weiter fünf Punkte davor – noch gefährdet mehr ...


1. Bundesliga 120 Frauen, 14. Spieltag 2016/17

Bamberg zum 19. Mal Meister / Poing mit souveränem 7:1 gegen NBC-Pokalsieger / Bonndorf auf Kurs Klassenerhalt

(26.02.17) Lorscher 6:2-Auswärtssieg in Waldkirch "verhinderte" die Deutsche Meisterschaft für Bambergs Frauen am 19. Februar – eine Woche später holten sich die Bayerinnen den Titel durch ein 7:1 in Ingolstadt +++ Im Kampf um die internationalen Startplätze feierte Poing einen souveränen 7:1-Sieg gegen Schrezheim und zog in der Tabelle am NBC-Pokalsieger davon +++ Für die Schlusslichter Mainz (2:6 in Pirmasens) und Waldkirch wird der Abstiegskampf nach erneuten Niederlagen immer prekärer +++ Bonndorf durch ein 6:2 gegen Liedolsheim mit Riesenschritt auf dem Weg zum Klassenerhalt +++ Die Pirmasenserin Alisa Bimber (Foto) mit persönlicher Bestleistung von 624 Kegeln Ligabeste mehr ...


1. Bundesliga 120 Frauen, 13. Spieltag 2016/17

Lorscher Kantersieg verdarb Bamberg die vorzeitige Meisterfeier / Daniela Kicker mit 612 Kegeln

(05.02.17) Bamberg um Kapitän und Partiebeste Daniela Kicker (612) siegte souverän mit 7:1 gegen Poing +++ Da Lorsch zeitgleich 8:0 gegen Pirmasens siegte, ist die vorzeitige Meisterfeier von Victoria (zehn Punkte Vorsprung) auf den kommenden Spieltag verschoben +++ Liedolsheim feierte einen 5:3-Sieg in Waldkirch +++ Schrezheim sicherte sich dank der überragenden Kathrin Lutz (601) noch ein 5:3 gegen lange Zeit führende Bonndorferinnen +++ Ingolstadt konnte wegen einer Autopanne nicht antreten, Mainz gewann 8:0 mehr ...


1. Bundesliga 120 Frauen, 12. Spieltag 2016/17

Unerwartet klarer 8:0-Erfolg für Liedolsheim gegen Schrezheim / Saskia Seitz 623 Kegel

(22.01.17) Im Topspiel am 12. Spieltag in Liedolheim war nur ein Team wirklich dabei – die Gastgeber. Schrezheim unterlag 0:8 im Duell Vorjahreszweiter gegen -dritter und hatte letztlich nicht den Hauch einer Chance +++ Saskia Seitz holte sich mit 623 Kegeln die Ehre als "Spielerin des Spieltages" +++Titelverteidiger Bamberg gewann unaufgeregt in Bonndorf und holte sich beim 7:1 dort zwei Bahnrekorde (Beißer 614, Team 3422) +++ Durch die überraschend klare 0:8-Niederlage der Kriemhild kann Victoria bereits am nächsten Spieltag den Titel holen +++ Spannung gibt es hingegen hinter dem Meister: Hinter dem immer noch Zweiten Lorsch (14:10) lauern vier Teams mit 12:12-Zählern. Neben Liedsolsheim sind das die ebenfalls am Sonntag siegreichen Teams von Ingolstadt (eben 8:0 gegen Lorsch), Pirmasens (dramatischer 5:3-Sieg gegen Waldkirch) und Poing (6:2 gegen Mainz). mehr ...