DKBC-Pokal MännerLivecenter FrauenDKBC-Pokal-Frauen
News
Spielplan
Livecenter Männer
News
Spielplan

DKBC-Pokal, 3. Runde Frauen – Sonntag, 05.11.2017

Kriemhild Lorsch muss zum Europapokalsieger

Am Mittwochabend (11.10.17) wurden bei der TSG Kaiserslautern die Begegnungen der 3. Runde im DKBC-Pokal ausgelost. Erstmals mit dabei waren auch die zuletzt international tätigen Vereine. Kriemhild Lorsch war dabei wenig vom Glük begünstigt, den bei der Spitzenpartie in der Runde der letzten 32 muss der NBC-Pokal-Teilnehmer beim frisch gebackenen Europapokalsieger KV Liedolsheim antreten. Weltpokalsieger Victoria Bamberg (gegen den ESV Rottweil) und NBC-Pokal-Sechster SKK Poing (gegen Schützengilde Bayreuth) haben Heimrecht gegen unterklassige Vereine, der SKK mit der Schützengilde sogar einen Drittligisten. Mit dem FSV Erlangen-Bruck und dem KC Schrezheim treffen zwei weitere Erstligen in der 3. Runde aufeinander.

Zwei Drittligisten schaffen es auf jeden Fall ins Achtelfinale: Bei der Partie Hohnstädter SV gegen Eintracht Fraureuth treffen zwei direkt aufeinander. Der HSV ist dabei als letztjähriger Zweitligist und Gastgeber favorisiert. Ähnlich die Konstellation im zweiten Underdog-Duell zwischen Motor Mickten Dresden udn Carl Zeiss Jena. "MoMi" hatte 2016 noch am NBC-Pokal teilgenommen, aber in der 100-Wurf-Bundesliga im vergangenen Jahr den Sprung in die Zweite Liga verpasst. Ergebnisse 2. Runde


Seite bearbeiten