DEM Senioren
2019 Ludwigshafen
Sen A
Sen B
Sen C
Ergebnisse
Fotogalerie



Deutsche Senioren Einzelmeisterschaften 2019 Ludwigshafen


Senioren B: Thomas Specht in Qualifikation und Finale nicht zu schlagen
Seniorinnen B: Elke Zipprodt eine Klasse für sich

Mit Thomas Specht vom SKV Kleeblatt Berlin holte sich der beste B-Senior in Qualifikation und Finale verdient den Titel. Im Finale übertraf er mit 607 Kegeln sogar die Traummarke und verwies mit gesamt sehr guten 1193 Kegeln Wolfgang Heß (OldSchool Kaiserslautern, 1138) und Hans-Georg Schaflik (SV Turbine Zschornewitz) deutlich auf die weiteren Medaillenplätze. Der Titelverteidiger Jochen Grafe (KSV Ottendorf Okrilla) erreichte zwar das Finale, kam dort aber mit 1098 Kegeln über Platz 7 nicht hinaus.
Thomas Specht siegte souverän bei den Senioren B. Foto: DKBC/TSG


Seniorinnen B: Elke Zipprodt eine Klasse für sich

In der Qualifikation konnte Ulrike Thalheim vom Dresdner SV mit 549 Kegeln noch mit der neuen deutschen Meisterin bei den Seniorinnen B, Elke Zipprodt, mithalten. Doch im Finale war die Rudolstädterin mit 531 Kegeln eine Klasse für sich und sicherte sich mit 1080 Kegeln den Titel vor Thalheim, die auf 1062 Kegel kam. Bronze ging mit gehörigem Abstand an Barbara Schondelmaier (1028) vom SKC Unterharmersbach, was ihrer Freude allerdings keinen Abbruch tat – schließllich bewies sie als Dritte in der Qualifikation und im Finale, dass sie zurecht auf dem Treppchen stand.

Elke Zipprodt zog im Finale auf und davon und wurde deutsche Meisterin der Seniorinnen B. Foto: DKBC/TSG