%DEM2019KOPF%

Deutsche Einzelmeisterschaften
München 2019 – Männer


Finale Männer: Florian Fritzmann verteidigt seinen Titel




Alle vier Finalisten begannen sehr stark, keiner blieb unter 160 auf den ersten 60 Wurf – und doch lag der Titelverteidiger Florian Fritzmann mit 6,5 Punkten (342) vorn. Lars Pansa konterte im dritten Satz noch einmal, da ihm Fritzmann aber zu folgen wusste und die anderen abreißen lassen mussten, fiel die Entscheidung zwischen beiden auf den letzten 30 Wurf. Die Rechnung für Pansa hieß, den Satz und neun Kegel mehr holen, Christopher Wittke, der stark begonnen hatte, war da schon auf Bronzekurs. Florian Fritzmann aber beantwortete die Attacke auf seine Art: Er holte sich den letzten Satz knapp und sicherte sich damit verdient und wie im Vorjahr den Titel.

Ergebnisse
1. Florian Fritzmann (KV Bamberg) 13,5 - 665
2. Lars Pansa (TSV Zwickau) 11,5 - 658
3. Christopher Wittke (KV Bamberg) 9 - 637
4. Robert Heydrich (SKV Rot-Weiß Zerbst) 6,5 - 613

infranken.de, 29. April 2019: Marco Endres ohne Glück
Volksstimme, 2. Mai 2019: Das unbestrittene Karriere-Highlight
Augsburger Allgemeine, 3. Mai 2019: Auf die nationale Ebene geschoben
wochenblatt-reporter.de, 28. April 2019: Achtbarer Erfolg bei Deutschen Einzel-Meisterschaften in München