WM aktuell
Team-WM
U18 Weltmeisterschaften
U14 Einzelweltpokal
Zeitplan
Deutsches Team
WM-Tickets
WM-Homepage
Livestream
Liveticker
FAQ
Fotogalerie





Fragen und Antworten

Wir beantworten an dieser Stelle aktuelle Fragen im Zusammenhang mit der WM 2019 in Rokycany.

Warum spielen Rumäniens Herren nicht bei der Team-WM?
Der rumänische Verband hat seine Herren-Mannschaft aus finanziellen Gründen zurückgezogen. Da dies nach Meldeschluss geschah, spielen beispielsweise in der Gruppe B fünf und in der Gruppe C nur drei Mannschaften.
2017 bei der WM in Dettenheim konnte der damalige Rückzug der Teams von Mazedonien und Polen im Spielplan wenigstens noch durch die Integration von heimsichen Ersatzteams ausgeglichen werden, sodass die WM-Mannschaften immer Gegner auf der Bahn hatten. Das ist in Rokycany bei den Herren in der Gruppe C bei den mit Rumänien vorgesehenen Partien leider nicht der Fall. Da spielen die Teams ohne Gegner.

Warum starten im U18 Tandem-Wettbewerb zwei deutsche Paare bei den Mädchen, aber nur eins bei den Jungen?
Jedes Teilnehmerland – in Rokycany sind das zwölf Nationen – erhält einen Startplatz. Die fehlenden Plätze im Achtelfinale mit 16 Startplätzen werden ausgelost. Die deutsche Delegation hatte bei der U18 weiblich Losglück, bei der U18 männlich nicht.

Gibt es noch Karten?
Ja. Es gibt derzeit ausreichend Karten für alle Veranstaltungstage, weil die Gastgeber Nebentribünen für die Team-WM errichten werden. Kartenverkauf

Wie kann ich zum Livestream kommen?
Zunächst einmal muss das Ticket für den Livestream gekauft werden. Das geschieht über die WM-Tickseite
https://www.tiketovka.cz/akce/mistrovstvi-sveta-v-kuzelkach-rokycany-2019.
Auf der WM-Ticketseite bis zum Schluss scrollen und den Livestream über "Lives stream 9.5. - 30.5.2019" und die Funktion „vybrat" auswählen.
Auf der folgenden Seite mit „Prjetit do kosiku" bestätigen, dass das Ticket in den Einkaufskorb gelegt wird.
Erst jetzt folgt das Bezahlprozedere, das auf der folgenden Seite mit „Pokracovat" bestätigt wird.
Auf der folgenden Seite sind Name,Vorname, Mai und Telefon (in dieser Reihenfolge) Pflichtfelder.
Von Deutschland aus kann direkt mit Kreditkarte ("Platba kartu") bezahlt werden.
Dazu die Kartennummer ("Číslo karty"), die Gültigkeit ("Platnost" MM/JJ) und den CVC-Code eingeben.
Die zweite Auswahl zum Bezahlen mit Sofortüberweisung klappt von Deutschland aus nach unseren Erfahrungen  nicht. Bei der dritten Auswahl mit Offline-Geldüberweisung erhält man zwar eine Kontonummer, einen codierten Zahlungsgrund sowie einen QR-Code. Da aber unklar ist, ob Ihre Hausbank Geldüberweisungen ins Ausland mit diesen Angaben machen kann oder überhaupt im Angebot hat, empfehlen wir diesen Weg nicht. Wer andere Erfahrungen gemacht hat, kann uns gern informieren.
Anschließend noch ins leere Quadrat klicken und die Bedingungen für den Livestream akzeptieren, anschließend Auswahl der Bezahlmethode mit „Zaplatit" bestätigen.
Anschließend erhält man eine Mail mit einer Auftragsnummer, die zehnstellig ist und mit OB beginnt. Diese ist wichtig, falls man nicht die zweite Mail erhält, die in der Betreffzeile beginnt mit „E-ticket | confirmation of payment of the order #. OB.........". In dem Fall muss man eine Mail an info@ticketovka.cz  mit dem Betreff „Send payment details" und Angabe der OB-Nummer schicken.
Normalerweise aber erhält man über den Bezahlvorgang mit der Kreditkarte die E-Ticket-Mail. In der ist eine „Eintrittskarte" enthalten, auf der rechts unten unter dem QR-Code eine achtstellige Buchstaben- und Zahlenkombination angegeben ist.
Wenn man nun den folgenden Link anklickt
http://rokycany2019.cz/live-stream
kann man den Code ganz einfach eingeben und gelangt zum Livestream.
Dort bitte beachten, dass der Rechteverwerter youtube das Betrachten des Livestreams nur auf youtube-Seiten erlaubt. Also am besten zwei Reiter anlegen für die Bahnen 1-4 und 5-8.

Der Livestream selbst ist hochauflösend, von den Kameras perfekt positioniert, sodass von beiden Streams immer alle Ergebnisse auf den Anzeigetafeln zu sehen sind.

Wie hoch sind die Weltrekorde in der U14?
Es gibt keine, da in dieser Altersklasse keine Weltmeisterschaften stattfinden. Einzelweltpokalwettbewerbe – egal, in welcher Altersklasse – zählen nicht zu den Weltmeisterschaften.