Alex Karl


Die 1,77 m große Alex Karl startet 2019 in Rocycany erstmals in der deutschen Nationalmannschaft und nimmt an den U18-Weltmeisterschaften teil. Als seinen größten Erfolg neben der Berufung in die Auswahl bezeichnet der Seelower die Silbermedaille mit dem KSC in München 2018.

Geboren am: 15. April 2003

Ausbildung: Schüler

Stationen
2009 – 2019 KSC Seelow
ab 2019 Semper Berlin

Trainer im Verein: Thomas Altmann

Persönliche Bestleistung: 599 Kegel, erzielt im Dezember 2018 in Seelow.