Fabian Zimmermann


Die 1,77 m große Fabian Zimmermann startet 2019 in Rocycany erstmals in der deutschen Nationalmannschaft und nimmt am U14-Einzelweltpokal teil. Natürlich ist die Nominierung zur WM sein größter Erfolg bislang. Besonders überrascht war er 2017 bei der Deutschen Meisterschaft in Ludwigshafen-Oggersheim, als ihm mit der 14er-Kugel mit 546 Kegeln im Mannschaftswettbewerb ein gutes Ergebnis gelang. Im Einzel holte er sich 2017 mit 535 und 534 Kegeln am Ende die Bronzemedaille. 

Geboren am: 28. Mai 2005

Ausbildung: Schüler

Stationen
seit 2011 SKC Unterharmersbach

Trainer im Verein: Georg Brosemann

Persönliche Bestleistung: 598 Kegel, erzielt im März 2018 in Unterharmersbach.

Schwarzwälder Post (05.04.2019)