Live
Termine
Ticker
News
Fotos
1. BL
2.BL M
2.BL NO
2.BL SM
2.BL SW

FRAUEN AKTUELL:
Bamberg gewann auch zweites Treffen der Weltmeisterinnen – 5:3 in Schrezheim

BUNDESLIGEN: Bamberg holte sich routiniert in Schrezheim beim 5:3 beide Punkte – allerdings auch deutlicher als beim knappen 5:3 zuletzt in Liedolsheim. Ines Maricic wurde mit 650 Kegeln Spielerin des Spieltages. Europapokalsieger Liedolsheim unterlag in Pirmasens mit 3:5 und für Bonndorf wird es nach dem 1:7 in Ingolstadt immer aussichtslose im Kampf um den Klassenerhalt. Sangerhausen verspielte ein mögliches Unentschieden gegen Poing, Erlangen-Bruck gelang dagegen mit forscher Spielweise ein Remis in Lorsch. In den 2. Ligen entführte Eggolsheim einen Punkt bei Mitte-Tabellenführer Pöllwitz, Lonsee schlug in Süd/Mitte den Spitzenreiter Weidenstetten.


Bamberg in der 1. Runde mit einem Freilos

CHAMPIONS LEAGUE: Zwölf Mannschaften haben für den Wettbewerb 2017/18 gemeldet. Titelverteidiger Victoria Bamberg hat ein Freilos in der 1. Runde und greift erst am 27. Januar 2018 im Viertelfinale ins Geschehen ein. Der Titelverteidiger trifft dann auf den Sieger der Partie Triglav Kranj gegen KK Mlaka Rijeka. Die erste Partie gewann Kranj 6:2. Das Rückspiel findet am 9. Dezember 2017 statt. Spielplan Damen


Vorschau Achtelfinale (07.01.18): Erstligaduell zwischen Aufsteiger Erlangen-Bruck und Titelverteidiger Bamberg

DKBC-POKAL: Der so beherzt aufspielende Erstligaaufsteiger FSV Erlangen-Bruck erwischte eine Aufgabe, die nach eigenen Angaben Traum und Trauma zugleich ist. Der Weltpokalsieger und Titelverteidiger Victoria Bamberg gibt sich die Ehre. Beim einzigen Erstligaduell dieser Runde überhaupt sind die Rollen klar verteilt. Ein Drittligist ist im Viertelfinale auf jeden Fall dabei, denn mit Wernburg und dem CSV Siegmar treffen zwei direkt auseinander. mehr

#kegeln120: VIDEO: MDR war in Sangerhausen zu Gast +++ Presseschau: Nachwuchspreis für Celine Zenker +++ Interview Sandra Hirsch: "Wir können froh sein, dass wir zwei Teams auf diesem hohen Niveau haben" +++ Klubwettbewerbe: Bamberg und Liedolsheim holen den Titel +++ #classic120
Dokumente Spielleiter (pdf/excel)


Live
Termine
Ticker
News
Fotos
1. BL
2.BL M
2.BL NO
2.BL SM
2.BL SW

MÄNNER AKTUELL:
Rückspiele, 1. Runde: Alle drei deutschen Teams weiter! – Im Viertelfinale zweimal gegen ungarische Teams

CHAMPIONS LEAGUE: Zerbst stand frühzeitig im Viertelfinale, auch Bamberg schaffte es souverän. Schwabsberg hatte am meisten zu kämofen – bis zur letzten Bahn drohte noch das Aus, dann aber fuhr der KCS sogar einen 5:3-Sieg ein und steht ebenfalls in der Runde der letzten Acht. Im Viertelfinale am 27. Januar und 17. Februar 2018 kommt es zweimal zu ungarisch-deutschen Treffen. Der Gegner der Zerbster ist überraschend Composites Neunkirchen aus Österreich. Das Final Four des Wettbewerbs ist von Straubing nach Bamberg verlegt worden. mehr
Die Hinspiele der 1. Runde


Achtelfinale: Pokalschlager am Wasserwerk – Weiden schlug Schrezheim 6:2

DKBC-POKAL: Mit dem Zweitliga-Duell Weiden gegen Schrezheim startete das Achtelfinale (eigentlicher Spieltag 06.01.18) vorzeitig. Bereits am Start spielte der Weidener Markus Schanderl mit 665 Kegel den Partiebestwert, am Ende siegte Weiden mit 6:2 und zog als erstes Team ins Viertelfinale ein. Für den laufenden Wettbewerb steht ein neues Logo zur Verfügung. mehr

Nachholspiel Wörlitz – Sandersdorf 5:3 / 9. Spieltag: Bamberg blieb nach 6:2 in Schwabsberg Zerbst auf den Fersen 

BUNDESLIGEN: Mit der Nachhol-Partie in der 2. Bundesliga Nord/Ost zwischen Grün-Weiß Wörlitz und Union Sandersdorf 5:3 endete die Hinrunde in den Bundesligen. er 10. Spieltag in den Bundesligen findet am 16. Dezember 2017 statt. +++ Nachlese 9. Spieltag: Vizemeister Bamberg gewann im Verfolgerduell in Schwabsberg mit 6:2 und blieb Meister Zerbst Zerbst (8:0 gegen Raindorf mit superstarken 3940 Kegeln) auf den Fersen. Am Tabellenende feierte Nibelungen Lorsch mit einem 8:0 gegen Amberg seinen ersten Saisonsieg. In den 2. Ligen musste Spitzenreiter Schrezheim beim Schlusslicht Niederstotzingen eine 3:5-Niederlage einstecken. "Spieler des Spieltages" wurde Christian Rennert mit 682 Kegeln.


#kegeln120: +++ PRESSESCHAU: Auch beim Kegeln gibt es einen Ronaldo +++ Champions League: Auftakt am 25.11. für drei deutsche Vereine +++ Klubwettbewerbe: Gold für Schwabsberg, dazu dreimal Silber +++ #classic120
Dokumente Spielleiter (pdf/excel)


Aktuell
VIDEO: MDR war in Sangerhausen zu Gast +++ INTERVIEW: Sandra Hirsch: "Wir können froh sein, dass wir zwei Teams auf diesem hohen Niveau haben"