Der DKBC-Liveticker – Kegel, Duelle, Ergebnisse, Bilder und Videos
18.10.2017 Update:
Vor- und Nachberichte in die Ticker einstellen
Überschriften verwenden
Standard von Nachrichten
Wichtige Bilder zu Nachrichten

Video zur Registrierung

Vorschau
Sie wird von den Vereinen direkt in den Liveticker, die am Montag/Dienstag zur Verfügung gestellt werden, eingestellt. Vereine mit registrierten Mailadressen können auf alle ihre Liveticker (heim- wie auswärts) zugreifen.
Bei längeren Texten bitte das dazugehörige Bild als eigene Nachricht einstellen und mit einer Bildunterschrift versehen. Diese Bilder samt Bildunterschriften werden in der Fotogalerie angezeigt.

Anlegen der Duelle
Die Anlage der Duelle geschieht nicht automatisch aus den Aufstellungen heraus, weil es bis Spielbeginn Änderungen geben kann.
Die hinterlegten Namen in Liga- und Pokalspielen können differieren, weil es sich um zwei Spielsysteme (mit und ohne Variante Sudden Victory) handelt. Grundsätzlich können Namen selbst neu eingegeben werden. Sollte dies mal nicht möglich sein, bitte eine Mail schicken. In der Regel werden die Namen dann zentral sofort hinterlegt.

Führen der Bahn- bzw. Satzergebnisse

Die Eingabe der einzelnen Sätze ist unabdingbar, weil sich daraus die Ergebnisse berechnen. Wir bitten um Vollständigkeit insbesondere bei Spielschluss. Dort wurde bislang am häufigsten vergessen, die Ergebnisse des letzten Durchganges einzutragen, zum Beispiel, wenn sich das Ergebnis nicht mehr änderte.

Spielbeginn

Der Ticker ist in der kleinen Leiste direkt unter der Ansetzung auf "Vorbericht" gestellt. Mit der Pfeiltaste rechts wird er mit Spielbeginn auf "Spiel läuft" gestellt. Die Meldung "Ticker startet" wird generiert. Erst dann sind die errechneten Ergebnisse im Ansetzungsfenster auch im Livecenter mit allen Spielen sichtbar.

Auswechslungen
Dies wird grundsätzlich über den Button "Auswechseln" vollzogen. Im sich öffnenden Feld wird zuerst "Wechsel" angeklickt. In das Feld des Auswechselspielers wird der entsprechende Name aus der Liste ausgewählt oder bei Bedarf durch Eingabe im Feld hinzugefügt. Durch einen Klick auf "Senden" erscheint der Wechsel auf dem Tableau.

Nachrichten Beispiel 1
Die Eingabe erfolgt im Feld "Gib deine Nachricht hier ein...". Benutzer von mobilen Geräten klicken den Plus-Button unten rechts, um Nachrichten schreiben zu können. Nach der Eingabe der Nachricht den Button "Nachricht speichern" nicht vergessen. Er ist zu klicken! Auch hier daran denken, dass beim Einstellen von Bildern Bildunterschriften hinzugefügt werden.

#Besonders wichtige Bilder/Clips sind
- die Startaufstellungen samt SchiedsrichterIn, der/die durchaus in der Bildunterschrift genannt werden kann ;-) Beispiel 1
- kurze Videoclips (15-30 sec) zur Stimmung
- Bahnrekorde oder außergewöhnliche Leistungen Beispiel 1
Grundsatz: Nicht die Masse macht es, sondern die Qualität. Unscharfe Fotos bringen selten etwas und können bedenkenlos gelöscht werden, es sei denn, genau beim Bahnrekord kam der Fotograf ins Zittern – dann ist es wieder ein Unikat.

Nachrichten bearbeiten
Jede Nachricht kann bearbeitet werden, indem man auf das Pfeil-Symbol rechts unten im Nachrichtenfeld klickt. Das Symbol erscheint, wenn man den Mauszeiger dorthin bewegt. Danach öffnet sich ein Auswahlfeld. Bei mobilen Geräten erfolgt ein Touch links neben der entsprechenden Nachricht (oder Bild) mit dem Finger, um dieses Auswahlmenü anzeigen zu lassen.

Text, Media und Links anpassen:

Es ermöglicht das Hinzufügen und Bearbeiten von Nachrichten, Einfügen von Bildern, Videos und Links.
Bilder und Videos werden vom System bearbeitet, müssen also nicht vorher unbedingt verkleinert werden. Es ist aber zu beachten, dass es sich um Datenupload handelt. Je größer die Datenmenge, desto länger dauert das Hochladen.
Links werden einfach eingegeben (oder vorher aus der Browserzeile kopiert). Das System erstellt daraus automatisch einen Header. Wenn der erscheint, sollte der ursprüngliche Link gelöscht werden. Das dient der besseren Lesbarkeit. Bei mobilen Geräten kann direkt ein Button Link geklickt werden. Meist wird man dann gefragt, ob die Zwischenablage eingefügt werden soll (in der Regel ja, weil man einen Link einfügen will, den man gerade kopiert hat). Für das richtige Einfügen von Facebook-Inhalten bereiten wir ein kleines Tutorial vor.

Zeit, Datum und Sortierung verändern:
Für uns wichtig: Es können Nachrichten vorproduziert werden (zum Beispiel eine Vorschau). Einfach ein Datum in der Zukunft eingeben, dan. wird die Nachricht genau zu diesem Zeitpunkt für andere sichtbar.

Als "Wichtig" markieren:
Markiert Nachrichten und hebt sie hervor. Wir bevorzugen die Nutzung von Meilenstein.

#Meilenstein

Ermöglicht eine Überschrift für eine Nachricht, der als Art Schlagzeile ganz oben im Liveticker erscheint. Da diese Überschrift mit einem Anker/Link direkt zur Nachricht führt, kann damit wirksam auf wichtige Spielpassagen, Videos von spannenden Passagen, Bahnrekorde und andere wichtige Ereignisse hingewiesen werden.

Verstecken
So können Nachrichten ausgeblendet werden. Das empfiehlt sich, wenn man durch versehentliches frühes Stellen auf Nachbericht einen Ticker vorzeitig beendet (Das Spiel endete 3,5:0,5 oder 0;0:0;0) hat. Alternativ kann eine solche Nachricht natürlich auch gelöscht werden.

Teilen:
Jede einzelne Nachricht kann in die sozialen Netzwerke Facebook und Twitter gespeist werden. Auch eine Weiterleitung per Mail ist möglich.

#Spielinformationen
Als Standard von Nachrichten streben wir an, nach jedem Durchgang ein kurzes Resümee zu ziehen. Bitte nicht mit Vornamen oder Spitznamen arbeiten. "Matze" schlug eiskalt zurück - geht nicht / "Matze" Weber schlug eiskalt zurück - dagegen schon.

Beispiel: Blau-Weiß Auma – SK Markranstädt 2015/16, redaktionell ergänzt, um zu zeigen, was schon während des Spiels möglich gewesen wäre)
Startduo (1:1/+27): Auma hielt am Start die bislang so souveränen Markranstädter lange in Schach. Auf der Schlussbahn riss Sebastian Hartmann aber dann das klasse Duell gegen Daniel Dietz durch ein 153:143 noch aus dem Feuer für die Gäste.
Mittelduo (3:1/+104): Überragender Tobias Cyliax (652) und Duellsieg von Sylvio Funk lassen Auma enteilen.

Spielende! 7,0:1,0
Der Endstand wird automatisch generiert, wenn das Spiel beendet ist und von "Spiel läuft" auf "Nachbericht" gestellt wird.

Diese generierte Nachricht kann bearbeitet werden z.B.
Auma gewinnt gegen den Tabellenführer aus Markranstädt mit neuem Mannschaftsbahnrekord von 3619 Kegeln. Überragender Akteur des Tages war Tobias Cyliax mit sensationellen 652 Kegeln. Bester Gästeakteur war Sebastian Hartmann (603) der auch den einzigen Mannschaftspunkt für die Gäste erspielen konnte.

Spielende.
Wie bei Spielbeginn geschieht dies über die Pfeiltaste rechts unterhalb der Spielansetzung. Mit Klick auf die Pfeiltaste rechts wird der Ticker auf "Nachbericht" gestellt. Dadurch wird eine Nachricht mit dem Ergebnis ausgelöst und der Ticker erscheint nicht mehr mit dem Zusatz live.

Nachberichte

Sie werden von den Vereinen direkt in den Liveticker eingestellt. Dadurch wird höchstmögliche Aktualität gewährleistet. Die Bearbeitung durch den Webmaster erfolgt anschließend online. Daher ist eine kurze Info über eingestellte Beiträge wünschenswert. Berichte, die noch an den Webmaster/Presse geschickt werden, werden natürlich weiterhin eingestellt.

wird ergänzt - Fragen und Hinweise MAIL

Seite bearbeiten