Viertelfinalauslosung: Drei "Spiele des Jahres" für Underdogs / Achtelfinale: Drittligist Zerbst warf Erstligisten raus / Bayern-Ligist hatte Bamberg am Rande einer Niederlage

DKBC-POKAL FRAUEN – Auslosung, Viertelfinale: Zerbster Frauen empfangen Titelverteidiger Bamberg Auslosung +++ Achtelfinale: Verbandsligist Rot-Weiß Zerbst bezwang den Erstligisten Lorsch-Bensheim mit 14,5:9,5 nach Sätzen. Auch Unterharmersbach, Denkendorf und Roßdorf als Underdogs im Viertelfinale. Bayernligist FEB Amberg unterlag Bamberg bei 3:5 nur um zehn Kegel. mehr... 3. Runde: Die größte Überraschung war der Erfolg des hessischen Landespokalvertreters SG Roßdorf gegen den Erstligisten ESV Pirmasens mit 5:3. mehr... Klein, aber oho: Die Pokal-Davids.
Liveticker: Achtelfinale auf einen Blick
Spielplan: Alle Ansetzungen

 
12
3
AFVF
Final Four
Spielplan
DKBC-Pokal 2018/19, Frauen, Achtelfinale – Sonntag, 05./06./27.01.2019

Zerbster Frauen warfen Erstligisten raus / Sandra Sellner stellt Saisonbestleistung mit 637 Kegeln ein

Verbandsligist Rot-weiß Zerbst sorgte mit einem 14,5:9,5 nach Sätzen gegen den Erstligisten Lorsch-Bensheim für die größte Sensation im Achtelfinale. Mit dem SKC Unterharmersbach (5:3 gegen Zweitligist Neustadt), dem TSV Denkendorf (5:3 gegen Schipkau) und der SG Roßdorf (7:1 gegen Immendingen) erreichten zwei weitere "Underdogs" das Viertelfinale, das am 23. und 24. März 2019 ausgetragen wird. Mit dem KV Liedolsheim (8:0 gegen Bennewitz) und dem SKK Poing (kampflos gegen Gaisbach) stehen zwei Erstligisten in der Runde der letzten Acht. Der einzige verbliebene Zweitligist ist der SKC Eggolsheim.
Der Titelverteidiger Victoria Bamberg kam beim Bayern-Ligisten FEB Amberg mit einem 5:3 und einem blauen Auge davon. Bis auf Melissa Stark ließ der Titelverteidiger dabei die komplette zweite Mannschaft spielen, was fast schief gegangen wäre. Im Finaldurchgang mussten die Gäste  frühzeitig wechseln und gerieten zunehmend in die Bredouille. Melissa Stark, die schon 0:2/-31 zurücklag, fing sich aber noch rechtzeitig. Sie verlor zwar ihr Duell am Ende knapp, doch der 139:124-Schlusssatz sicherte den zum Sieg notwendigen Gesamtvorsprung, von dem Bamberg am Ende ganze zehn Kegel ins Ziel rettete.

Die Spiele aus Liedolsheim und Zerbst wurden live auf Sportdeutschland.tv gestreamt.

 AF

 Heim     Gast   MP   

05.01. 
 SKC Unterharmersbach   vs.   Germania Neustadt   5 : 3 

06.01. 
 TSV Denkendorf   vs.   KSV Schipkau   5 : 3 

06.01. 
 Rot-Weiß Zerbst   vs.   SG Lorsch-Bensheim   14.5 : 9.5 

 
 KV Liedolsheim   vs.   KSV Bennewitz   8 : 0 

06.01. 
 SKG Roßdorf   vs.   KSC Immendingen   7 : 1 

 
 SKK Poing   vs.   SKC Gaisbach    1 : 0  W

 
 SKC Eggolsheim   vs.   TSV Schott Mainz   5 : 3 

27.01. 
 FEB Amberg   vs.   Victoria Bamberg   3 : 5


DKBC-Pokal Frauen Archiv

2017/18Spielplan
FinaleSpiel um Platz 3
2016/17*
*

*
*
2015/16Spielplan
FinaleSpiel um Platz 3
2014/15Spielplan
FinaleSpiel um Platz 3
2013/14
Spielplan
FinaleSpiel um Platz 3
* nach der 2. Runde ausgesetzt